Als Textverarbeitung benutzt Iatropro das Programm Word von Microsoft

Iatropro kann Word ab der Version 2007 ansprechen. Frühere Versionen sollten Sie bitte nicht einsetzen.

(Selbstverständlich funktioniert auch noch Word 2000, aber wir können für das korrekte Arbeiten hier leider keine Garantie geben, da sich die innerhalb von VisualBasic doch einiges bei Microsoft getan hat)


Als Textvariablen werden folgende Abkürzungen benutzt:


Im Fenster Arztbirefolrlagenauswahl können die für den Brief notwendigen Einstellungen vorgenommen werden




Variablen für die Patientendaten

$PA        = Anrede

$PT        = Titel

$PV        = Vorname

$PZ        = Namenszusatz

$PN        = Nachname

$PS        = Straße / Hnr

$PO        = Gesamte Adresse

$PGES        = Geburtsdatum

$PG        = Geburtsdatum

$PI        = PLZ

$PF        = nicht belegt

$'PP        = Persönliche Verhältnisse

$PB        = Briefanrede (Sehr geehrte(r) ……


Variablen für die Versichertendaten

$VA        = Geschlecht

$VT        = Titel

$VV        = Vorname

$VZ        = Namenszusatz

$VN        = Nachname

$VS        = Straße

$VO        = Länderkennung, PLZ, Ort

$VGES        = Geburtsdatum

$VG        = Geburtsdatum

$VI        = PLZ

$VF        = nicht belegt

$VP        = Persönliche Verhältnisse

$VB        = Briefanrede (Sehr geehrte(r )


Variablen für die/den Überweiser

$ÜA        = Anrede Titel        

$ÜN        = Nachname

$ÜF        = Fachgebiet

$ÜS        = Straße / Hnr

$ÜO        = PLZ Ort

$ÜB        = Briefanrede (Sehr geehrte Frau/Herr Kollegin(e)


Medizinische relevante Kürzel

~LD        = laufende Diagnosen


~DD        = Dauerdiagnosen


~BZ        = Behandlungsziffern



~ER        = Röntgen

~me        = Therapie



Innerhalb eines Briefes oder Dokumentes können die Variablen frei gesetzt werden.





Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Elektronische Bücher einfach verfassen